Diskettenstiftehalter

via GIPHY Disketten. Diese jungen Menschen da draussen, die kennen diese Dinger nur noch als Speichersymbol. Ich als alter Mensch habe mit diesen Dingern Fremdsprachen gelernt, Spiele gespielt oder einfach nur stundenlang das Knubbelchen hin- und hergeschoben, dass verhindert, dass die Daten auf der Diskette überschrieben werden können. Im Internet hab ich schon häufiger gesehen, … Mehr Diskettenstiftehalter

Washitape und Buchstabensalat

Wir hatten bis vor kurzem in unserer Küche eine kleine, wundervolle Abstellkammer. Auf den, von den Vormietern, windschief angebrachten Regalbrettern, konnte man all das verstauen, was man in die Kategorie „Aus den Augen, aus dem Sinn“ packt. Nun wurde aber von unserer Wohnungsgesellschaft viel renoviert und man beraubte uns dreist unserem Rumpelkämmerchen. Dafür wurde das … Mehr Washitape und Buchstabensalat

Worte sticken

via GIPHY Hallo. Hallo? Noch jemand da? He du?! Ja du. Vielleicht ist es dir gar nicht aufgefallen, aber hier war es ziemlich still. Aber du weißt ja wie das ist. Arbeit, Sozialleben* (*Netflix), … da bleibt die Lust sich mit DIY-Kram zu beschäftigen auf der Strecke. Der Kopf voller „Ich will bitte zwei Wochen … Mehr Worte sticken

Vorsätze 2016

Frisch ist das neue Jahr. Ruhig und entspannt hat es begonnen und natürlich muss man sich obligatorisch ein paar gute Vorsätze nehmen… ich habe es noch nie geschafft diese einzuhalten. Zu hoch gesteckt waren die Ziele meist und so saß man frustriert am Ende des Jahres vor einer Packung Chips mit einem Bier in der … Mehr Vorsätze 2016

Geschenke einpacken für Anfänger

Geschenke einpacken liegt mir nicht. Ist sicher so ein Generationsvererbungsding. Schon meine Mutter konnte das nicht. Meistens schaffte sie es das Papier so knapp abzuschneiden, dass das Geschenk nicht mehr reinpasste und gestückelt werden musste. Wenn sie mit Geschenkband lustige Kringel produzieren wollte, um das Geschenk aufzupeppen, dauerte das ewig und lullerte trotz minutenlanger Bearbeitung, … Mehr Geschenke einpacken für Anfänger

Stormtrooper an Bügelperlen in Bilderrahmen

Manchmal wird man zu Festen eingeladen und hat keine Ahnung was man schenken soll. Bei Hochzeiten ist es meist ziemlich einfach, denn da schenkt man Geld. Nur will man dem Brautpaar nicht einfach so einen Fuffie in die Hand drücken, mit einem Augenzwinkern und Zungenschnalzen. Deswegen versucht man besonders kreativ bei der Präsentation des schnöden … Mehr Stormtrooper an Bügelperlen in Bilderrahmen

Zündholzschachteln mit happy Füllung

Weihnachten steht vor der Tür. „Und alle so „YEAH!““ via GIPHY Beim Stöbern nach passenden Geschenken für die Liebsten, stieß ich auf diese Kleinigkeit und fand es großartig. via geschenkefürfreunde Kleine Zündholzschachteln gefüllt mit Dingen und lustigen Begründungen oben drauf… finde ich super. Ich stehe auf Sachen, bei denen man sich 10 Sekunden freut und … Mehr Zündholzschachteln mit happy Füllung

Magnets, bitch!

via GIPHY So sieht meine Reaktion in etwa aus, wenn ich in einem Laden Magnete sehe. Eigentlich genau so. Unser gesamter Kühlschrank ist ein Sammelsurium verschiedenster Magnete. So viele Notizen, Fotos, Rezepte oder Erinnerungen an die fetten Zeiten, kann kein Mensch an einen einzigen Kühlschrank packen, ohne das dieser wegen der Last plötzlich nach vorne … Mehr Magnets, bitch!

#gastbeitrag Piñatalolada

Was schenkt man jemandem, wenn man die Hobbys nicht gut kennt, aber trotzdem etwas Persönliches schenken möchte? Genau – eine selbstgemachte Piñata. Die Idee kam als ich in einem Laden namens „Party Fiesta“ einige Piñatas entdeckte. Schnell im Internet eine Anleitung bei KiKa durchgelesen – bisschen kleben, bisschen trocknen lassen und bisschen dekorieren, das klingt … Mehr #gastbeitrag Piñatalolada